Internistische Gemeinschaftspraxis Busch-Reeh

Das Praxisteam

Wir stellen uns vor:

Dr. med. Madeleine BuschDr. med. Madeleine Busch
Mein Medizinstudium schloss ich in München ab, wo ich auch meinen Mann Christian kennen lernte. Gemeinsam haben wir drei erwachsene Töchter. Nach dem Studium zogen wir zurück in meine Heimatstadt Wiesbaden. Dort arbeitete ich elf Jahre im Krankenhaus Paulinenstift in den Fachabteilungen für Anästhesie und Intensivmedizin und Innere Medizin mit den Schwerpunkten Diagnostik von Herz- und Kreislauferkrankungen sowie Ultraschalldiagnostik. Den Facharzt für Innere Medizin erwarb ich während dieser Zeit.
Mein weiterer Berufsweg führte mich in das Hessische Ministerium für Familie und Gesundheit. Hier beschäftigte ich mich intensiv mit der Arbeit von Selbsthilfegruppen und Gesundheitsprävention.
Seit 1993 arbeite ich in Nierstein und seit 2007 auch in Oppenheim.
Während meiner ambulanten Tätigkeit habe ich Zusatzqualifikationen in der Diabetologie, Akupunktur, Ernährungsmedizin, Orthomolekularen Medizin, Palliativmedizin und Geriatrie erworben.
Die Behandlung nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen mit moderner Diagnostik ist mir wichtig. Unterstützt von unserem großen Team macht mir die ganzheitliche Betreuung von Patienten viel Freude.
In meiner Freizeit unternehme ich gerne viel gemeinsam mit meiner Familie und mit Freunden und engagiere mich in der evangelischen Kirchengemeinde.
Wolfgang ReehWolfgang Reeh
Geboren in Frankfurt am Main, verbrachte ich meine Kindheit in Mörfelden. In Groß-Gerau erlangte ich auf dem Prälat-Diehl-Gymnasium die Hochschulreife, um im Anschluss an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt Medizin zu studieren. Dort forschte ich mehrere Jahre in der Kinderheilkunde mit dem Schwerpunkt „Kindliche Tumorerkrankungen“.
Nach dem praktischen Jahr im St. Josephs Hospital in Wiesbaden arbeitete ich 12 Jahre in der Abteilung für Innere Medizin im Kreiskrankenhaus Groß-Gerau. In dieser Zeit konnte ich viel Erfahrung durch das dortige breit gefächerte Angebot mit Schwerpunkten in Intensiv- und Notfallmedizin, Kardiologie und Gastroenterolgie gewinnen.
Im Jahr 2001 übernahm ich die Arztpraxis meiner geschätzten Vorgängerin Frau Dr. Inge Bröckelmann im Baumschulweg in Oppenheim. Voller Einsatz für unsere Patienten und eine gute Zusammenarbeit im Team liegen mir besonders am Herzen.
Der Bau des Ärztehauses „Casa Medici“ eröffnet uns nun viele neue Möglichkeiten, unsere medizinischen Leistungen zu erweitern und eine ganzheitliche Medizin aus einer Hand zu bieten.
Ausgleich und Entspannung finde ich bei Nordic Walking, Radfahren (Mountainbike), Fitnesstraining und Skifahren oder bei ausgedehnten Spaziergängen mit unserem Collie.
Dr. med. Helga DeMillasDr. med. Helga DeMillas
Als Schwangerschaftsvertretung seit Ende 2009 sorge ich für „Nachwuchs in der Medizin“.
Von 1980 bis 2006 habe ich als Fachärztin für Allgemeinmedizin und Kinderheilkunde eine Praxis in Guntersblum geführt.
Mit „Rhoi“wasser getauft, aufgewachsen in Undenheim, Gymnasium in Alzey, Studium in Mainz und München; über 2 Jahre Medizinalassistentenzeit in München, Traunstein, Wasserburg in den Fächern Chirurgie und Anästhesie, Frauenheilkunde, Kinderheilkunde, Hautkrankheiten, Innere medizin. Nach Promotion und Approbation war ich 1 Jahr in der chirurigschen Abteilung der Diakonieanstalten Bad Kreuznach tätig, anschließend 6 Jahre in der Anästhesieabteilung der Uni-Kliniken Freiburg, unterbrochen von 1 Jahr Innere Medizin und Lungenfunktionsdiagnostik in Bochum.
Als Fachärztin für Anästhesie mit Interesse an der Intensivpflege von Früh- und Neugeborenen wechselte ich an das Kinderkrankenhaus München Schwabing, wo ich - nach Hospitation in der Universitätskinderklinik Hannover - die Lungenfunktionsdiagnostik aufbaute und die Anerkennung als Kinderärztin mit Zusatzbezeichnung Allergologie erlangte. Nach einem Landarztpraktikum wurde ich Allgemeinärztin.
In eigener Praxis: Weiterbildung in Ultraschalldiagnostik (mit Schwangerschaftsbetreuung), Diabetologie, Asthmaschulung, Psychosomatik mit autogenem Training, Diagnostik von Schulschwierigkeiten, bis heute Teilnahme an den Seminaren der Ärztllichen Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen (München).
Mein Sohn (Nervenarzt) und meine Schwiegertochter (Internistin) leben mit den beiden Enkelkindern in Berlin.
Dr. Christoph FleckensteinDr. Christoph Fleckenstein
In den Jahren 2004-2009 arbeitete ich in der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie im St. Hildegardis-Krankenhaus in Mainz (Chefarzt: Prof. Jung).
In dieser Zeit konnte ich eine breitgefächerte internistische Ausbildung absolvieren und die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin erwerben.
Nach meinem Wechsel in die Kardiologische Klinik des GPR Rüsselsheim (Chefarzt: Prof. Rupprecht) erwarb ich im Jahr 2010 die Anerkennung zum Facharzt für Innere Medizin; 2013 folgte die Anerkennung zum Facharzt für Kardiologie.
In den Jahren 2011-2017 war ich als Funktionsoberarzt tätig und leite das Echokardiographielabor.
Seit 2013 war ich neben meiner klinischen Tätigkeit schon in der Praxis Busch & Reeh tätig, in die ich im Oktober 2017 wechselte.
In meiner Freizeit bin ich sportlich aktiv und interessiere mich für Literatur, Musik und Reisen.
Hans-Joachim HauboldHans-Joachim Haubold
Nach meinem Abitur in Bad Kreuznach studierte ich in Mainz Psychologie und Medizin. Im Anschluss an meine Assistenzarztzeit (Urologie, Chirurgie, Innere Medizin, Naturheilverfahren und Allgemeinmedizin) und Facharztprüfung in München war ich 10 Jahre niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin in meiner Heimatstadt Bad Kreuznach in einer großen Gemeinschaftspraxis.
Anschließend war ich drei Jahre in Mittelschweden tätig, wo ich auch den schwedischen Facharzttitel für Allgemeinmedizin erwarb.
In Bad Mergentheim ließ ich mich später zum Diabetologen ausbilden. Im Anschluss war ich in einer großen diabetologischen Schwerpunktpraxis im Münsterland aktiv. Aus privaten Gründen zog es mich 2017 in meine alte Heimat zurück. Ich hoffe, die Praxis mit meinen Erfahrungen unterstützen zu können.
Dr. med. Julia JantzDr. med. Julia Jantz
Geboren in Mainz, wollte ich schon früh Kinderärztin werden.
Nach meinem Studium an der Universität in Mainz absolvierte ich meine Facharztweiterbildung für Kinder- und Jungendmedizin am GPR Klinikum Rüsselsheim mit Zwischenstation für 6 Monate Intensivmedizin an der Kinderklinik der Uni Mainz.
Nach Babypause wechselte ich im Oktober 2017 nach Nierstein, um die Praxis kinderärztlich zu unterstützen und die Weiterbildung Allgemeinmedizin zu absolvieren.
Ich freue mich auf viele kleine und große Patienten.
Dr. med. Barbara KramerDr. med. Barbara Kramer
Nach dem Abschluss meines Medizinstudiums an der Justus-Liebig-Universität Gießen zog ich nach Mainz und arbeitete als Assistenzärztin im Katholischen Klinikum Mainz - dort in den Fachbereichen Innere Medizin, Rheumatologie, Gastroenterologie sowie der zentralen Notaufnahme.
Zudem war ich dort in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie tätig.
Seit November 2016 bin ich in der Praxis Busch & Reeh als Weiterbildungsassistentin für Allgemeinmedizin angestellt.
In meiner Freizeit gehe ich gerne in den Bergen wandern oder Ski fahren.
Dr. Birgit LahrDr. Birgit Lahr
Seit November 2010 darf ich als Assistenzärztin für Innere Medizin das bestehende Praxisteam verstärken. Ich bin ein „Mainzer Kind“, d.h. ich bin in Mainz geboren, aufgewachsen und lebe heute mit meinem Mann und unserer kleinen Tochter Elena in Mainz-Gonsenheim.
Vor meinem Studium an der Johannes-Gutenberg Universität Mainz absolvierte ich eine Ausbildung zur Krankenschwester im St. Vincenz-Krankenhaus in Mainz.
Zuletzt war ich über 10 Jahre (mit Babypause) in der Inneren Abteilung der Diakonie in Bad Kreuznach (Gastroenterologie, ambulante Chemotherapie, Intensiv-Notfallmedizin, Stroke Unit, sowie der Kardiologie) tätig.
Ich liebe meinen Beruf und ein vertrauensvolles, warmherziges Arzt-Patientenverhältnis liegt mir besonders am Herzen. Sie treffen mich am Dienstag, Mittwoch und Freitag in der Praxis an.
Annette NeitzelAnnette Neitzel
Nach meinem Studium in Ulm bin ich über Stationen in Aalen und Schwandorf schließlich in Rheinhessen gelandet, wo ich seit 2008 als Internistin hier in der Praxis angestellt bin.
Meine schwäbischen Wurzeln sind aber weiterhin hörbar.
In meiner Freizeit lese ich gerne und genieße gemeinsame Zeit mit meiner Familie.
In der Regel arbeite ich Mittwoch und Freitag vormittags, aktuell in der Niersteiner Praxis.
Dr. med. Judith ProchaskaDr. med. Judith Prochaska
Nach Abschluss meines Medizinstudiums an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg kehrte ich in meine Heimatstadt Mainz zurück. Dort begann ich 2007 meine Ausbildung auf dem Gebiet der Inneren Medizin am St. Vincenz und Elisabeth Hospital Mainz (Prof. Dippold).
Im Anschluss an meine breite internistische Basisausbildung wechselte ich an die Kardiologie der Universitätsmedizin Mainz (Prof. Münzel). Dort konnte ich 2012 den "Facharzt für Innere Medizin" erwerben.
Zur weiterführenden Ausbildung im Bereich Geriatrie und Gerontopsychiatrie arbeitete ich für ein Jahr an der Klinik für Psychiatrie (Prof. Lieb), bevor Ende 2013 meine Tochter geboren wurde.
Seit Februar 2015 bin ich in der Praxis Busch/Reeh tätig und absolviere die Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin.
In meiner Freizeit bin ich gerne mit meiner Familie sportlich aktiv und interessiere mich für Literatur und Theater.
Doriana SaldanaDoriana Saldana
Nach meinem Studium in Rumänien bin ich 2009 im Rahmen eines Stipendiums nach Jena gekommen. Dort arbeitete ich als wissenschaftliche Hilfskraft in der Urologie im Labor für Molekularbiologie und habe mich dann entschieden, meine Weiterbildung für Pathologie in Deutschland zu machen.
So bin ich dann in Rheinhessen gelandet, wo ich von 2011 bis 2012 als Assistenzärztin in der Pathologie der Uni Mainz angestellt war. Mir hat der Kontakt zu den Patienten immer sehr gefallen und somit habe ich meine Weiterbildungsrichtung zur Allgemeinmedizin gewechselt. Von März 2012 bis Februar 2014 war ich als Assistenzärztin in der Inneren Medizin im Ev. Krankenhaus "Hochstift" in Worms tätig.
In 2014 bekamen mein Mann und ich unseren ersten Sohn, 2015 wurde unsere Familie durch unseren zweiten Sohn vervollständigt.
Seit April 2017 bin ich in der Praxis Busch/Reeh angestellt und freue mich jeden Tag über die schöne Arbeit hier.
In meiner Freizeit genieße ich die gemeinsame Zeit mit meiner Familie.
Dr. med. Michael WeisbrodDr. med. Michael Weisbrod
Seit Oktober 2008 bin ich im Praxisteam in Oppenheim tätig, seit genau einem Jahr später im Niersteiner Teil unserer ortsübergreifenden Gemeinschaftspraxis. Das Studium der Humanmedizin absolvierte ich in Heidelberg und Mannheim sowie an der Uni Zürich, in Wales und in Übersee. Es folgte eine breit gefächerte klinische Ausbildung (6 Jahre Chirurgie in Heilbronn, Ludwigshafen und Idar-Oberstein) sowie Tätigkeit in der Inneren Medizin (Kardiologie Bad Nauheim).
2002 bis 2008 führte ich eine hausärztlliche Praxis bei Aschaffenburg. Zusätzlich bin ich derzeit noch im notdienstärztlichen Bereich im Rhein-Main-Gebiet tätig. Aufgewachsen an der Bergstraße, lebe ich heute bei Mainz, bin verheiratet und habe einen Sohn.
Ute AndersUte Anders
Meine Ausbildung zur MFA und die ersten Berufsjahre habe ich in einer Hausarztpraxis in meiner Heimat Wittlich absolviert. Nach dem Umzug nach Rheinhessen habe ich Urlaubsvertretung in verschiedenen Arztpraxen in Mainz gemacht. Die letzten 18 Jahre war ich in einer Allgemeinmedizinischen Praxis in Nieder-Olm tätig. Seit Juli 2017 bin ich nun in Oppenheim und freue mich auf die neue Herausforderung.
In meiner Freizeit bin ich am liebsten in der Natur, vor allem mit meiner Enkelin und meinem Hund und genieße die vielen Angebote in dieser herrlichen Umgebung.
Céline BecherCéline Becher
Ich bin seit Juni 2013 in der Gemeinschaftspraxis Dr. Busch & Reeh tätig.
Meine Hauptaufgabe ist das Back Office.
Ich wurde hier sehr herzlich aufgenommen und freue mich sehr, in diesem Team zu arbeiten.
In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit mit meiner Familie.
Corinna BergCorinna Berg
Meine Ausbildung absolvierte ich 1993 in einer unfallchirurgischen Praxis in Oppenheim. Nachdem ich zuletzt 17 Jahre in einer hautärztlichen Praxis in Worms gearbeitet habe, bin ich nun seit April 2013 in der Gemeinschaftspraxis Dr. Busch & Reeh beschäftigt.
Ich wurde hier sehr herzlich aufgenommen und freue mich sehr, in diesem Team zu arbeiten.
Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und Freunden.
Iris BockIris Bock
Nach der mittleren Reife schloss ich 1984 meine Ausbildung zur Arzthelferin in einer allgemeinmedizinischen Landarztpraxis ab.
Ich mag besonders den Umgang mit Menschen in meinem Beruf. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit Familie und Freunden.
Kornelia CichonKornelia Cichon
Meine Ausbildung absolvierte ich bis Juni 2015 in einer Allgemeinarztpraxis in Guntersblum. Seit Juli 2016 bin ich in der Gemeinschaftspraxis Dr. Busch & Reeh beschäftigt. Zu meinen Aufgaben gehören u.a. Anmeldung und Außendienst.
Ich wurde hier sehr freundlich aufgenommen und freue mich, in diesem Team zu arbeiten.
In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit mit meiner Familie und Freunden.
Carmen ConzaCarmen Conza
Während meiner Ausbildung zur Arzthelferin, die ich 2008 in einer internistischen/diabetologischen Praxis in Rüsselsheim absolviert habe, bemerkte ich mein großes Interesse für den Fachbereich der Diabetologie. Die damit verbundene Arbeit mit Menschen mit Diabetes mellitus lag mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund entschloss ich mich, nach meiner Abschlussprüfung die Weiterbildung zur Diabetesassistentin DDG zu beginnen. Im Anschluss stand die Weiterbildung zur Diabetesberaterin DDG im Fokus, welche ich ebenso erfolgreich bestanden habe.
Seit 2013 arbeite ich in der Gemeinschaftspraxis Dr. Busch & Reeh. Es bereitet mir große Freude, in diesem Team zu arbeiten und meine erlernten Fähigkeiten einfließen lassen zu können.
Anett DegenkolbeAnett Degenkolbe
Meine Ausbildung absolvierte ich bereits 2006 bei Frau Dr. Busch. Danach arbeitete ich bis 2008 in der Gemeinschaftspraxis Busch & Reeh in Oppenheim. Nach einem Arbeitsplatzwechsel in die Lüneberger Heide bin ich seit 2017 wieder ein Teil des Praxisteams, hauptsächlich in Nierstein.
Die Arbeit bereitet mir viel Freude.
Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und Freunden.
Kathrin HornikKathrin Hornik
Nach meiner Ausbildung zur Diätassistentin arbeitete ich viele Jahre im Kreiskrankenhaus Erding/Bayern in unterschiedlichen Fachbereichen. So konnte ich mein Wissensspektrum ständig erweitern. Seit 2009 lebe ich in Rheinland-Pfalz.
Nach einigen Jahren Arbeit in der Unimedizin Mainz wechselte ich in die Gemeinschaftspraxis Busch & Reeh nach Oppenheim. Seitdem darf ich hier das Team unterstützen. Die Arbeit ist sehr vielseitig, bietet immer wieder neue Herausforderungen und gerade das bereitet mir Freude.
Meine Freizeit widme ich sehr gerne der Musik und dem Sport.
Sarah LinkeSarah Linke
Die Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen schloß ich 2008 erfolgreich ab. Seit 2017 bin ich im Team Busch-Reeh tätig, was mir großen Spaß macht, zumal es um abwechslungsreiche Aufgabenbereiche geht.
Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder, mit denen ich zusammen mit meinem Mann am liebsten meine Freizeit verbringe.
Anna MayerAnna Mayer
Durch ein Praktikum lernte ich den Beruf der Arzthelferin kennen. Das Praktikum machte mir so viel Spaß, dass ich nach meiner Mittleren Reife eine Ausbildung zur Arzthelferin begann. In meinem Ausbildungsbetrieb arbeitete ich nach der Ausbildung noch zwei Jahre, bis ich im September 2008 hier in die Praxis wechselte.
Sehr gut aufgenommen durch das Team macht mir das Arbeiten hier sehr viel Spaß!
In meiner Freizeit unternehme ich viel mit meinen Freunden und der Landjugend Gimbsheim.
Uta MitzUta Mitz
Nach meiner allgemeinen Hochschulreife 2011 absolvierte ich zunächst ein Freiwilliges Soziales Jahr an einem großen Gymnasium in Ingelheim und anschließend die Ausbildung zur Diätassistentin an der Universitätsklinik Mainz.
Seit August 2016 verstärke ich das Team in den Bereichen Ernährungs- und Diabetesberatung sowie in der kardiologischen und angiologischen Diagnostik. Mein Interesse gilt vor allem der präventiven Medizin.
In meiner Freizeit finde ich Ausgleich beim Tanzen und Querflöte spielen ebenso wie beim Wandern und im Theater.
Regina MuthRegina Muth
Meine Ausbildung zur Arzthelferin absolvierte ich 1983 in einer Allgemeinarztpraxis in Nackenheim. Dort war ich 34 Jahre tätig.
Im April 2018 übernahm die Gemeinschaftspraxis Dr. Busch/Reeh die Praxis. Ich wurde herzlich aufgenommen und freue mich sehr, im neuen Team zu arbeiten.
Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und Freunden.

 
Oliver PetrasOliver Petras
Ich verstärke das Praxisteam seit 2016 in den Bereichen IT, Verwaltung und Qualitätsmanagement. Privat „manage“ ich meine Hobbies Musik, Fotografie, Kunst und Literatur; und mit meiner Lebenspartnerin teile ich die große Leidenschaft für Frankreich.
Jennifer PetryJennifer Petry
Meine Ausbildung zur Arzthelferin absolvierte ich 2001 in einer orthopädischen Praxis in Oppenheim.
In den letzten 16 Jahren habe ich in einer gynäkologischen Praxis in Mainz gearbeitet.
Ich freue mich jetzt, mich neu zu orientieren und Teil des teams zu werden.
Meine Freizeit verbringe ich mit meinem Mann und meinen zwei Söhnen.
Stefanie ReehStefanie Reeh
Meine Ausbildung zur Arzthelferin absolvierte ich 2004 in einer großen Gemeinschaftspraxis für Innere und Allgemeinmedizin in Hemsbach an der Bergstraße.
Der Beruf und der Umgang mit Menschen machen mir sehr viel Freude, weshalb ich mich hier im Team seit Mai 2009 sehr wohl fühle und auf immer neue Aufgaben freue.
Melanie RübeMelanie Rübe
Ich arbeite seit Juni 2017 in der Gemeinschaftspraxis Dr. Busch & Reeh. Ich wurde sehr herzlich ins Team aufgenommen und freue mich nach meiner Eltern- und Famiienzeit nun auf diese neue Tätigkeit.
Vorher war ich langjährig als Asisstentin und Sachbearbeiterin bei einer Airline beschäftigt.
Ich wohne mit meinem Mann und unseren vier Kindern in Dienheim. In meiner Freizeit lese und nähe ich gerne, fahre mit meinem Mann Motorrad und verbringe Zeit mit Familie und Freunden.
Dergah SariDergah Sari
Meine Ausbildung zur Medizinisch-Technischen-Laboratoriumsassistentin schloss ich 2011 in der Universitätsmedizin Mannheim ab. Seit Juni 2017 arbeite ich in der Gemeinschaftspraxis Dr. Busch & Reeh. Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist das Labor.
Der Umgang mit den Patienten macht mir sehr viel Spaß und ich freue mich, ein Teil dieses starken Teams zu sein.
In meiner Freizeit verbringe ich Zeit mit meiner Familie und Freunden.
Sabrina SattlerSabrina Sattler
Seit Juli 2013 ergänze ich das tolle Team der Gemeinschaftspraxis Dr. Busch und Reeh in Oppenheim. Meine Haupttätigkeit liegt im Bereich der Anmeldung.
Nach meiner mittleren Reife absolvierte ich im Jahr 2000 meine Ausbildung zur Arzthelferin in einer Allgemeinmedizinischen Praxis, in der ich dreizehn Jahre arbeitete und Erfahrungen sammeln konnte. Im Jahr 2009 absolvierte ich eine Fortbildung zur Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung.
In meiner Freizeit entspanne ich in meinem Garten, fahre gerne Fahrrad oder verbringe Zeit mit meiner Familie und Freunden.
Erika SchwindErika Schwind
Nach dem Abschluss der mittleren Reife und Ausbildung zur Arzthelferin arbeitete ich von 1969 bis 2008 in verschiedenen Praxen.
Seit Oktober 2008 freue ich mich, hier im Team in allen Bereichen mitarbeiten zu können.
Mein Beruf hat mir in all den Jahren viel Freude und Herausforderung gebracht.
In meiner Freizeit spiele ich Tennis mit Vorstandsarbeit (Sportwart), gehe walken und lese sehr gerne. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.
Kerstin TekerKerstin Teker
Ich bin seit April 2017 als Helferin in der Praxis am Empfang/Anmeldung tätig. Die Aufnahme war sehr herzlich und ich fühle mich sehr wohl. Erwähnenswert sind auch meine lieben Kolleginnen, die mich bei jeder Frage tatkräftig unterstützen. In meiner Freizeit unternehme ich gerne etwas mit meiner Familie, mache aber auch gerne mal einfach gar nichts.
Corinna WilleitnerCorinna Willeitner
Nach meiner Mittleren Reife absolvierte ich meine Ausbildung zur Arzthelferin in einer gynäkologischen Praxis.
Seit 1991 arbeite ich in dieser Praxis. Mein Aufgabengebiet umfasst das Labor, die Anmeldung, sowie die Privat- und Kassenabrechnung.
In meiner Freizeit fahre ich mit meinen zwei Chihuahua-Mädchen sehr gerne Motorrad und treffe mich mit Freunden.